Donnerstag, 20.07.17  
 Login:         Passwort vergessen?
das-holzportal.com als Startseite setzen Als Favorit setzen - Netscape/Mozilla-Benutzer drücken bitte Alt-D das-holzportal.com empfehlen
 Kategorien
Sie sind hier: Newsanzeiger > Markt und Wirtschaft
Werbung
Branchenbuch
Marktplatz
eCommerce
Anzeigenmarkt
Maschinenbörse
Geschäftliches
Stellenmarkt
Lehrstellenbörse
Terminkalender
Newsanzeiger
'dhp'-TV
Downloads
Service
Partner
Dialog
Forum
'dhp' empfehlen
Anmeldung
Kunde
Newsletter
'dhp'-Award
PR / Marketing
Werbung in 'dhp'
Kooperation
'dhp'-Leistungen
'dhp'-Intern
'dhp' allgemein
Pressespiegel
Kontakt
Hilfe
Impressum
AGBs
Navigation
Sitemap

 

KMR K-Coil mit Nagelschraube und Ringnutnagel in A2

KMR bietet als einziger Systemlieferant für Nagelverbindungen magazinierte Nägel mit Draht-, Kunststoff- und Papierbindung an. Für besonders hochwertige Oberflächen und insbesondere sichtbare Befestigungen empfehlen die Befestigungsexperten die KMR Coilanbindung aus Kunststoff: K-Coil. KMR erweitert das Sortiment von K-Coil um Nagelschrauben mit dem allgemein gängigen Innensechsrund-Antrieb (TX 15/TX20) und dem Ringnutnagel mit Linsenkopf aus nichtrostendem Stahl A2 für den Außenbereich.

Die Nagelschraube mit der Aufnahme eines TX-Antriebs im Nagelkopf ist ideal für die serielle Befestigung von Stülp- und Deckelschalungen sowie bei der Befestigung von hochwertigen Faserzementplatten. Die TX-Aufnahme erleichtert ein mögliches späteres Justieren oder Demontieren der Elemente. Mit dem formschönen Linsenkopf des Ringnutnagels können vor allem Fassaden im Sichtbereich befestigt werden. Nagelschraube und Ringnutnagel mit Linsenkopf mit einem Durchmesser von 2,8 mm sind in drei Größen lieferbar.

Für die Verarbeitung der Nägel wird der KMR Rundmagazin-Nagler 3528 empfohlen. Dieser wird in einer Variante mit Kontaktauslösung und in einer Variante mit Einzelauslösung angeboten und ist besonders bei Arbeiten auf einem Gerüst und auf dem Dach geeignet. KMR bietet zudem eine Variante mit einer großen Auflageplatte an. Damit werden bei druckempfindlichen Werkstoffen unerwünschte Druckstellen vermieden.

Verbindungsmittel sind im rauen Baustellenalltag besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Die elastische aber zugleich sehr formstabile Fixierung verhindert bei Transport und Lagerung auf der Baustelle unerwünschte Schäden, die bei einer Draht- oder Papierbindung auftreten können. Damit können auch alle magazinierten Nägel verarbeitet und sehr präzise gesetzt werden. KMR K-Coil vermindert Arbeitsunterbrechungen durch fehlende und nicht exakt gebundene Nägel. Zudem werden sogenannte Leerschüsse vermieden, die zu Beschädigungen des Werkstoffes und auch zu einem erhöhten Verschleiß des Naglers führen können.

Die Kunststoffcoilung bietet gegenüber herkömmlichen Verbindungen ein Plus bei der Arbeitssicherheit und bei der Verarbeitung. Die Nägel werden beim Setzen aus der doppelten Kunststofffixierung exakt gelöst und präzise gesetzt. Zudem bleiben keine splitternden und herausstehenden Drähte wie bei drahtgebundenen Nägeln zurück, die zu Verletzungen führen können. Verarbeiter und Bauherren wissen vor allem zu schätzen, dass bei sichtbaren Befestigungen von hochwertigen Fassaden keine Drahtreste zurückbleiben, die korrodieren und zu unerwünschten Rostflecken und Rostnasen führen.

Über die Karl M. Reich Verbindungstechnik
Karl M. Reich Verbindungstechnik ist ein Unternehmensbereich der Joh. Friedrich Behrens AG. Die Marke KMR steht für Spitzenprodukte der Befestigungstechnik und ist mit ihren hochwertigen Geräten, Kombilösungen und dem vielseitigen Programm (Klammern, Nägel, Schrauben) fest beim Handwerk und Handel etabliert und genießt seit Jahrzehnten großes Vertrauen.

Über die Joh. Friedrich Behrens AG
Die Joh. Friedrich Behrens AG ist einer der europaweit marktführenden Hersteller von Befestigungstechnik für Holz und holzähnlichen Werkstoffen. Die seit über 100 Jahren bestehende Gruppe vertreibt über einen weltweiten Verbund von Tochter- und Beteiligungsunternehmen in Deutschland entwickelte und produzierte Werkzeugmaschinen (druckluft- und gasbetriebene Nagel- und Klammergeräte) sowie entsprechende Befestigungsmittel (magazinierte Nägel, Klammern und Schrauben). Die Produkte zeichnen sich durch innovative Technologien, höchste Qualitätsstandards und moderne Fertigungsmethoden aus.

Datum: 28.02.2017
Autor: Joh. Friedrich Behrens AG
Ansprechpartner: Herr Volker Simon
Straße: Strümpfelbacher Str. 21
Ort: D-71384 Weinstadt
Telefon: +49 (0)7151/99456711
Fax: +49 (0)7151/99456722
E-Mail simon@nota-bene-com.de
Internet: www.kmreich.com

Fragen/Meinung/Nachricht an den Autor:

Titel: Frau Herr
Name:
Firma:
E-Mail:
Telefon:
Nachricht:
 

Zum Vergrößern bitte klicken!


zurück   zum Seitenanfang   drucken   Diese News weiterempfehlen
 
 
 
 
© 2000-2007 das-holzportal.com | info@das-holzportal.com | Alle Rechte vorbehalten.