Donnerstag, 19.09.19  
 Login:         Passwort vergessen?
das-holzportal.com als Startseite setzen Als Favorit setzen - Netscape/Mozilla-Benutzer drücken bitte Alt-D das-holzportal.com empfehlen
 Kategorien
Sie sind hier: Newsanzeiger > Preise und Wettbewerbe
Werbung
Branchenbuch
Marktplatz
eCommerce
Anzeigenmarkt
Maschinenbörse
Geschäftliches
Stellenmarkt
Lehrstellenbörse
Terminkalender
Newsanzeiger
'dhp'-TV
Downloads
Service
Partner
Dialog
Forum
'dhp' empfehlen
Anmeldung
Kunde
Newsletter
'dhp'-Award
PR / Marketing
Werbung in 'dhp'
Kooperation
'dhp'-Leistungen
'dhp'-Intern
'dhp' allgemein
Pressespiegel
Kontakt
Hilfe
Impressum
AGBs
Navigation
Sitemap

 

Resopal erneut ausgezeichnet: "SpaStyling" revolutioniert die wasserfeste Raumgestaltung

Zur internationalen Fachmesse "Material Vision" vom 16. bis 18. Juni in Frankfurt prämierte die Messe Frankfurt in Zusammenarbeit mit dem Rat für Formgebung die Neuheit "SpaStyling" mit dem Preis "Design Plus". Die renommierte Auszeichnung würdigt die absolut wasserfesten, ultraleichten Raumgestaltungselemente von Resopal, Groß-Umstadt, als ein Produkt, das innovative und nachhaltige Materialien, gelungenes Design und intelligente Funktionalität in besonderer Weise vereint.

Der Gewinn des "Design Plus"-Awards belegt einmal mehr, dass die Schichtstoffinnovationen von Resopal eine ganz neue Ära in der Raumgestaltung einleiten und ganz konsequent der selbst auferlegten Zielsetzung folgen, Kunden erfolgreich zu machen. Bereits im Mai dieses Jahres vergaben die Koelnmesse und Red Dot Projects das höchste Prädikat "best of the best" beim "interzum award: intelligent material & design" für "SpaStyling", das insbesondere die jahrelange Zusammenarbeit des Schichtstoffherstellers mit der Zielgruppe der Holzverarbeiter krönt, indem es ihnen völlig neue Geschäftsfelder in Nassbereichen eröffnet. Der Tischler/Schreiner hat mit "SpaStyling" ein Material zur Hand, das ohne Weiteres mit Fliesen, Marmor und anderen herkömmlichen Materialien nicht nur Wettbewerb betreibt, sondern in Sachen Design, Funktionalität und Verarbeitung sogar eine bessere Lösung ist.

Die Neuheit ist integrativer Bestandteil des Raumgestaltungskonzeptes "Resopal Rooming". Im Zentrum dieses Konzeptes steht der Schichtstoff als ein faszinierendes Material mit bewährten Design- und Materialeigenschaften und vielfältigen Talenten für die hochwertige Raumgestaltung. Mit "SpaStyling" öffnet Resopal die Tür zu völlig neuen Wegen in der Gestaltung von Nassbereichen. In Bezug auf das Design, in Bezug auf Funktionalität und Verarbeitung bietet diese für Böden und Wände geeignete Innovation erstmals das kompakte trendorientierte Repertoire, um in Bädern, Wellness-Oasen oder Gesundheitszentren exklusive Wohlfühlatmosphäre zu verbreiten.

Der Charakter von "SpaStyling" mit seinen ausdrucksstarken Oberflächenstrukturen und den erlesenen, neuartigen Designs regt alle Sinne an. Die Kollektion entstand in Zusammenarbeit mit renommierten Künstlern und Designern, die alle auf ihre Art die Besonderheit von Nassbereichen völlig neu interpretieren. Die Farben und Designs sind fein aufeinander abgestimmt und lassen sich nach Belieben kombinieren. Sie inspirieren zur individuellen Gestaltung der Räume.

Auch in Bezug auf Funktionalität spielt "SpaStyling" seine Vorzüge gegenüber herkömmlichen Materialien in Nassbereichen aus. Dank der 1,0 mm dicken Original Resopaloberfläche ist "SpaStyling" kratz-, scheuer- und abriebfest, stoß- und schlagfest, fleckenunempfindlich, hoch lichtecht, porendicht und damit absolut hygienisch, pflegeleicht und unempfindlich gegen die meisten Chemikalien und Reinigungsmittel.

Das hundertprozentig wasserfeste Trägermaterial Symalite, ein homogener Composite Werkstoff aus glasfaserverstärktem Polypropylen, setzt dank seiner dreidimensional vernetzten Faserstruktur in Bezug auf Gewicht, Geräuschdämpfung, Steifigkeit und Formgebung neue Maßstäbe. Das im Raumgestaltungsbereich weltweit einzigartige Material wiegt nur halb so viel wie eine Holzbauplatte gleicher Größe. Das reduziert Transportkosten und erleichtert das Handling.

Die saubere und einfache Montage und die leichte Be- und Verarbeitung machen die 985 x 400 mm großen "SpaStyling"-Paneele zum Vorbild einer neuen Generation von Materialien in Nassbereichen. Das wasserfeste Produkt ebnet erstmals auch Schreinern und Tischlern den Weg, dieses für sie neue Geschäftsfeld zu erschließen.

"Dem Verbraucher signalisiert die Auszeichnung Design Plus eine überdurchschnittlich hohe Produktqualität", so Detlef Braun, Geschäftsführer Messe Frankfurt. Eine interdisziplinäre Fachjury bewertete insgesamt 160 Einreichungen aus 15 Ländern nach den Kriterien Gestaltungsqualität, Materialwahl, Gebrauchswert, technische und ökologische Qualität und Gesamtkonzeption. Resopal profiliert sich mit dem Preis einmal mehr als zukunftsfähiger Impulsgeber der modernen Raumgestaltung.

Datum: 15.07.2009
Autor: Marketing + PR-Service Wilfried Wadsack GmbH
Ansprechpartner: Bianca Hannemann
Straße: Bismarckstrasse 15
Ort: D-32545 Bad Oeynhausen
Telefon: +49 (0)5731/15040
Fax: +49 (0)5731/150440
E-Mail mail@msww.de
Internet: www.msww.de

Fragen/Meinung/Nachricht an den Autor:

Titel: Frau Herr
Name:
Firma:
E-Mail:
Telefon:
Nachricht:
 

Zum Vergrößern bitte klicken!

Doppelt ausgezeichnet: "SpaStyling", die absolut wasserfesten und ultraleichten Raumgestaltungselemente von Resopal. Foto: Resopal

Zum Vergrößern bitte klicken!

"SpaStyling" bietet aufgrund seiner vielfältigen Designs, seiner funktionellen Ausstattung und der leichten Verarbeitung gestalterische und geldwerte Vorteile gegenüber Fliesen, Marmor und anderen herkömmlichen Materialien. Foto: Resopal


zurück   zum Seitenanfang   drucken   Diese News weiterempfehlen
 
 
 
 
© 2000-2007 das-holzportal.com | info@das-holzportal.com | Alle Rechte vorbehalten.